Skifahren 2013

Bei herrlichstem Kaiserwetter haben rund 50 Nipponer am vergangenem Samstag einen wunderschönen Skitag in Saalbach-Hinterglemm verbracht.

Skifahren 2013
 

Skifahren 2013Skifahren 2013 (8)

Um 06.00 Uhr morgens ging es in Passau los. Wie immer hatte Organisator Klaus Lehner alles perfekt vorbereitet, so dass wir nach einem Frühstück im Bus um 10.00h auf die Piste gehen konnten. Was in Passau noch nach einem durchwachsenen Tag aussah, änderte sich mit der Fahrt durch Saalbach in ein breites Grinsen bei allen Teilnehmern, als die ersten blauen Flecken durch die Nebeldecke brachen. Und bereits die erste Liftfahrt setzte der Wintermüdigkeit endgültig ein Ende und brachte uns strahlenden Sonnenschein und bestes Skiwetter. Somit stand einem herrlichen Tag nichts mehr im Weg.

Am Abend trafen sich fast alle im Xandl-Stadl wieder und konnten von den Erlebnissen des Tages berichten. Glücklicherweise gab es, abgesehen von einem Skistock, keine weiteren Verluste. Nur ein Quartett verpasste den letzten Lift und konnte erst auf der Rückfahrt wieder zur Gruppe stoßen. 

Nach dem Abendessen und teilweise der Nachspeise (u.a. Schneebällchen oder flambierter Kaiserschmarrn) ging es mit dem Bus zurück nach Passau, wo um 23.00 Uhr der Ausflug zu Ende ging.