Thüringer Messe Cup 2015

Unser Kämpfer Severin Edmeier startete beim Thüringer Messe Cup in Erfurt, welches mit ungefähr 1000 Teilnehmern aus acht Nationen gut besucht war. Bei der Siegerehrung durfte er die Silbermedaille in Empfang nehmen.

Severin kämpfte in der U16 / Gewichtsklasse -43kg mit 27 Startern. Seinen ersten Kampf hatte er gegen Jonas Riener vom TSG Backnang (Württenberg). In einer spannenden Begegnung über die volle Kampfzeit konnte sich Severin seinen Sieg nach einem Yuko für den Schulterwurf Seoi-nage sichern. Alexander Bimmermann (JC Kim Chi Wiesbaden) wurde von Severin nach 1:30min mit Tsuri-komi-goshi von der Matte gefegt. Sein dritter Kontrahent war Patrick Vasina von der Czech Judo Federation. Die erste Wertung erhielt er nach dem Ausheber Ura-nage. Den Sieg errang er nach einem Ippon für seine Spezialtechnik Seoi-nage in der zweiten Minute. Im Halbfinale gegen Jarin Samuel (Asia Sport Neubrandenburg) ging es bis in die Verlängerung. Hier musste sich Samuel nach einer strafbaren Handlung (Shido) geschlagen geben. Somit traf Severin im Finale auf Daniel Mertl (Czech Judo Federation). In einem spannenden Kampf wurde er nach einer Technik ausgekontert und musste nach der dafür gegebenen Wertung den Sieg seinem Gegner zusprechen.

Severin erkämpfte sich einen hervorragenden 2. Platz in einem sehr großen Teilnehmerfeld.