Niederbayerische Meisterschaft Herren 2017

Im Rahmen des 40 jährigen Jubiläums der Judoabteilung des TSV Gangkofen richtete der Verein die offenen Niederbayerischen Meisterschaften der Senioren aus.

Niederbayerisch...

Im Leichtgewicht gewann Hossi Meknatgoo gegen Thomas Schneider (TSV Vilsbiburg) und Patrick Haucke vom MTV München. Im Finale stand er dann Jörg Gehrer (FC Hohenthann) gegenüber. Hier musst sich Meknatgoo nach der vollen Kampfzeit mit Waza-Ari geschlagen geben. Somit erkämpfte er sich Silber.

Bis 73kg traten die Kämpfer in zwei Pools an. Andreas Wolferstetter und Patrick Austen belegten beide in ihrem Vorpool den dritten Platz und verpassten so knapp das Halbfinale. Beide landeten auf Platz 5.

Daniel Wintersteiger siegte im Vorpool B der Herren bis 81kg. Das Halbfinale gegen Philip Ohmer gewann er vorzeitig. Im Finale der Herren unterlag er Taurus Kuskys (TG Landshut) und wurde Zweiter. Ebenfalls in der Gewichtsklasse -81kg startete Markus Meisl. Er belegte den vierten Platz in seinem Vorpool und wurde somit Siebtplatzierter.

In der offenen Gewichtsklasse mit insgesamt drei Kämpfern holte Alex Heingl Silber. Hier wurde im Best of 3 – Modus gekämpft. Heingl gewann zweimal gegen Heribert Ostheimer. Die Kämpfe gegen Simon Schwertl waren ausgeglichen, hier unterlag Heingl nur im Entscheidungskampf und landete somit auf Platz 2.