Trainingsstart ab Montag, 20.09.2021 / Corona-Regeln

Liebe Mitglieder, die Sommerferien neigen sich dem Ende zu und draußen wird es herbstlich. Auf Grund einer Hallenbelegung müssen wir jedoch leider noch ein paar Tage warten, bis wir wieder mit dem Judotraining starten können. Ab Montag, 20.09.2021 sind wir wieder mit allen Trainingszeiten in unserer Turnhalle am Fernsehturm aktiv.

Wie Ihr bestimmt bereits in den Medien mitbekommen habt, gelten seit Anfang September neue Corona-Regeln. Nachstehend findet Ihr die Zusammenfassung der aktuell geltenden Vorgaben.

Im Hygienekonzept auf unserer Homepage könnt Ihr Euch auch über die Vorgaben bei Veränderung der Lage informieren (

.

Aktuell gibt es in Passau einen Inzidenz-Wert von 80,1 und damit deutlich über 35.
In Folge gilt derzeit:

  • die 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet) für alle Indoor-Sportveranstaltungen incl. Training. Jeder Trainingsteilnehmer muss beim jeweiligen Trainer entweder ein Impf-/Genesenenzertifikat oder einen entsprechenden Testnachweis (PCR max. 48h, PoC-Antigentest max. 24h oder einen unter Aufsicht vorgenommenen Antigentest (Selbsttest) vorlegen.
  • Kinder unter 6 Jahren sowie Schülerinnen und Schüler (mit regelmäßiger Testung während des Schulbesuches) gelten als getestete Person und müssen keinen separaten Testnachweis vorlegen.
  • Innerhalb der Turnhalle bis zur Matte besteht Maskenpflicht, während der Sportausübung auf der Matte darf die Maske abgenommen werden.

Wir freuen uns darauf endlich wieder gemeinsam mit Euch auf der Matte trainieren zu können!

Hajime – auf geht’s!

Viele Grüße
Die Vorstandschaft