Niederbayerische Einzelmeisterschaft U10 und U12 2014

Am Samstag begann die Wettkampfsaison der U10- und U12-Kämpfer in Abensberg. Es galt, die neuen niederbayerischen Meistertitel zu erstreiten. Aufgrund der neuen Wettkampfregeln traten dieses Jahr erstmals auch Buben und Mädchen gegeneinander an.

Leon Wührer (Nippon 2000 Passau) betrat am Samstag das erste Mal die Wettkampfbühne. Mit seinem erst frisch erworbenen Gelbgurt traf er in seiner Gewichtsklasse auf bereits sehr erfahrene Kontrahenten. Am Ende reichte es für einem hervorragenden 3. Platz.

In der Altersklasse U12 musste Katrin Bitzer (Nippon 2000 Passau) als extremes Leichtgewicht gegen die um einige Kilo schwerere Sabrina Weidner vom FC Hohenthann den ersten Platz auskämpfen. Die erste Hälfte der Kampfzeit konnte sie noch sehr gut mithalten, allerdings schaffte sie es nicht, ihre Chancen hier zu nutzen und erreichte damit Platz 2.

Auch Marc Zimmermann (Nippon 2000 Passau) ging in der Altersklasse U12 an den Start. Er traf in seiner Gewichtsklasse auf alte Bekannte. Sowohl gegen Raphael Ostheimer vom TSV Vilsbiburg, als auch gegen Philipp Bredl aus Kirchdorf musste er über die volle Zeit kämpfen und beide Kämpfe knapp verloren geben. Am Ende landete auch er auf dem 3. Platz.